Mitglied werden

Gemeinsam stark und persönlich erfolgreich

Gemeinsam können wir die APM-Therapie in Öffenltichkeit und Politik bekannter und beliebter machen. Was dazu beiträgt, dass APM-Praxen in der Folge vermehrt besucht werden und so unsere Mitglieder im Markt erfolgreich sind.

Das sind die Vorteile einer Mitgliedschaft:

  • Vergünstigungen in der Grundausbildung und Verbandskursen
  • Kompetente Hilfestellung rund um die Gründung einer eigenen Praxis
  • Unterstützung auf dem Weg zum KomplementärTherapeutIn mit eidgenössischem Diplom
  • Gratisunterlagen für eine erfolgreiche Berufs-Präsentation
  • Öffentliche Therapeutenliste (freiwillig)
  • Betriebshaftpflichtversicherung
  • Pensionskasse (BVG)
  • Aktuelle Informationen mit Fachmagazin und Newsletter
  • Vergünstigte moderne Praxissoftware und Kurse
  • Vergünstigungen bei ausgewählten Partnern
  • Geführte Regionalgruppen mit günstigen Halbtagesseminaren mit  Kursbestätigungen für die Registrierstellen (EMR/ASCA)

Jetzt Mitglied werden

Die Aktivmitgliedschaft ist Auszubildenden (nach A-Kurs) der APM nach Radloff und diplomierten APM Therapeuten vorbehalten.

Der Verbandsbeitrag beträgt für

  • Aktivmitglieder CHF 350.-/Jahr bis 64-jährig
  • Aktivmitglieder CHF 250.-/Jahr ab 65-jährig
  • Aktivmitglieder für Deutschland und Österreich Euro 200.-/Jahr
  • Passmitglieder zahlen je die Hälfte.

Der Beginn einer neuen Mitgliedschaft wird immer auf den 1. des Folgemonats gelegt.
Bitte erkundige Dich vorab bei der Geschäftsstelle nach den aktuellsten Daten.

Für eine Mitgliedschaft kannst Du weiter unten direkt einen Antrag stellen.

1Interesse
2Kontaktangaben

Ich habe Interesse an einer Mitgliedschaft / Gönnerschaft

1Antrag
2Adresse
3Kontakt
4Ausbildung

Ich möchte gerne einen Antrag zur Mitgliedschaft stellen